Zum Inhalt springen

Grasser Mantel Nr. 440

Mit dem Mantelschnitt Nr. 440 von Grasser habe ich am Mantel Sew Along von Anke (Grenzgänger Design) teilgenommen.

Hier das Ergebnis:

Nähdetail Reverskragen (Grasser Nr. 440)

rosa Mantel mit schrägen Taschen

Diesen knielangen Mantel habe ich aus einem wunderbar weichen Wollstoff genäht. Besonderer Hingucker sind – neben dem Reverskragen – die schräg aufgesetzten Taschen. Laut Schnitt sollten die Raglanärmel noch Aufschläge bekommen. Mein Stoff war dafür jedoch zu dick, so dass ich sie weggelassen habe, obwohl mir Ärmelaufschläge gut gefallen hätten.

In der Länge habe ich ein paar Zentimeter hinzugegeben – sowohl an den Ärmeln also auch an Vorder- und Rückenteil. Ansonsten hat alles gepasst!

rosa Wintermantel, fotografiert am LWL-Museum Münster

Auf die hintere Mittelnaht habe ich bei diesem dicken Stoff verzichtet. Als Stabilisierungsnaht schien sie mir nicht erforderlich, und schöner wird die Optik durch eine Mittelnaht auch nicht, wie ich finde.

Den Schnitt kann ich absolut empfehlen. Die Schnitte von Grasser sind einfach gut gemacht!

rückwärtige Ansicht des Mantels Nr 440 von Grasser

Dieser Mantel wird mich jetzt durch den Winter begleiten. Etwas helle Farbe schadet in der dunklen Jahreszeit nicht!

rosa Mantel mit großem Reverskragen

Ich bin nun sehr gespannt auf alle die tollen Mäntel, die bei diesem Sew Along entstanden sind. Danke, liebe Anke, für die Organisation!

Herzlichen Gruß und einen schönen ersten Advent!

Julia

Beitrag enthält unbezahlte Werbung durch Markennennung und Verlinkung.

16 Kommentare

  1. […] erinnert Ihr Euch an den rosafarbenen Wollmantel, den ich im letzten Winter nach einem Schnittmuster von Grasser (Nr. 440) genäht habe. Diesen […]

  2. […] getragen wurde, hat sich das Nähen auch besonders gelohnt. Der Wintermantel nach einem Schnitt von Grasser (Nr. 440), den ich beim Mantel Sew Along von Anke (Grenzgänger Design) genäht habe, fällt mir als erstes […]

  3. Form und Stoff finde ich sehr schön, aber mir gefällt die Kombination mit schwarz nicht so, zu sehr kühles Design. Ich habe eine Weile überlegt, was mich stört. Nach meinem Geschmack möchte ich rosa lieber mit weiß und Glitzerassessoires kombinieren, lieblicher, verspielter. Rosa drückt ja Zufriedenheit aus, sagt man. Der Mantel passt jetzt bestimmt gut zu den anderen in letzter Zeit entstandenen Teilen! Viele Grüße! Regina

    • piek&fein piek&fein

      Hallo liebe Regina,
      da täuscht wohl die Farbwiedergabe auf dem Monitor. Ich habe eine blaue Jeans und einen auberginefarbenen Pulli zum Mantel kombiniert. Leider kommen die Farben nicht immer so gut raus auf den Fotos.
      LG Julia

  4. Dein Mantel ist der Hammer!! Die Arbeit hat sich absolut gelohnt.
    Stoff und Schnitt passen super zueinander. Der Stoff schaut schon sehr dick und kuschelig aus. Ich war erst skeptisch wegen der Farbe, aber Du hast ein sehr gutes Gespür beim Kauf gehabt.

    Viel Spaß beim Tragen.
    LG
    Sandra

  5. Miriam Miriam

    Liebe Julia,
    der Mantel ist super geworden. Mir haben es besonders die schrägen Taschen angetan. Und ich muss mir unbedingt merken, dass ich jedes Mal überprüfe, ob eine hintere Mittelnaht nötig ist.
    Liebe Grüße, Miriam

  6. Der Mantel steht dir ausgezeichnet. Das Material sieht sehr edel aus und die Raglanärnel fallen so schön. Eigentlich war einer meiner diesjährigen Nähvorsätze, mich an einen Grasser-Schnitt zu wagen, irgendwie kam aber immer etwas dazwischen. Das muss sich nächstes Jahr unbedingt ändern. Liebe Grüße Anke

    • piek&fein piek&fein

      Hallo Anke,
      ich bin bislang immer sehr zufrieden mit diesen Schnitten gewesen. Besonders gefällt mir auch die Skalierung für unterschiedliche Körpergrößen. Und dazu noch sind die Schnittmuster sehr günstig.
      Liebe Grüße und Glückwunsch zu Deinem Sew Along!
      Julia

  7. Sehr schön, ein ganz besonderer Mantel! Viel Freude damit! LG Carola

    • piek&fein piek&fein

      Danke, liebe Carola! Ich habe den Mantel inzwischen schon ein paar Mal getragen und bin ganz glücklich damit.
      LG Julia

  8. Einfach schön!
    Die feminine, zarte Farbe ist ein toller Hingucker, ebenso, wie die schräg aufgesetzten Taschen.
    Manchmal sind es Kleinigkeiten, die den Look zu etwas Besondrem machen; ich bin sehr begeistert.
    LG von Susanne

    • piek&fein piek&fein

      Die Sachen sind nicht wirklich dazu geeignet, die Hände reinzustecken. Aber auf jeden Fall ein Hingucker!
      Danke und herzlichen Gruß
      Julia

  9. Ich bin ja bekennende Rosaliebhaberin, weil die Farbe so kombinationsfreudig ist und schön zu hellem Teint passt. Der Stoff und Schnitt haben bei dir wunderbar zueinander gefunden und jetzt hast du neben deinen schon genähten anderen Mänteln noch ein weiteres Schmuckstück. LG Carola

    • piek&fein piek&fein

      Schön, dass es hier noch eine Rosaliebhaberin gibt! 🙂
      Danke und lieben Gruß
      Julia

  10. rosalie_unikat rosalie_unikat

    Toller Mantel, so perfekt gearbeitet und die Farbe ist ein richtiger Hingucker!

    • piek&fein piek&fein

      Vielen Dank! Gerade im trüben November trage ich die helle Farbe sehr gern.
      LG Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wenn du dieses Website nutzt, erklärst du dih mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen