Skip to content

Sommerkleid “Lucie” (Schnittchen Patterns)

Kleid “Lucie” (von Schnittchen Patterns) ist ein schnell genähtes Sommerteil und findet sich jetzt ein zweites Mal in meinem Kleiderschrank. Da ich den Schnitt schon runtergeladen und ausgeschnitten hatte, war dieses Nähprojekt in zwei Stunden fertig. Wenn Ihr also einen schnellen Erfolg sucht, dann ist das auf jeden Fall die richtige Wahl!

Kleid Lucie von Schnittchenpatterns

1,2,3 – fertig!

Das Kleid besteht aus drei Schnittmusterteilen – Vorder- und Rückenteil sowie Raglanärmel – und hat weder Knöpfe, Abnäher noch Reißverschluss. Ein tolles Teil für Nähanfänger! Der Halsausschnitt wird durch ein schmales Gummiband gehalten, und das war’s auch schon.

Das Kleid ist also sehr einfach zu nähen und vermittelt auch ein sehr unkompliziertes Tragegefühl. Nachdem ich es fertig hatte, habe ich es gleich bei einem Spaziergang eingeweiht.

Jeanskleid Lucie

Double Gauze oder Jeans?

Für mein Kleid “Lucie” habe ich einen sehr dünnen Jeansstoff verwendet, den ich als Coupon für zwei Euro (!) auf dem Schrottplatz in Münster-Wolbeck erstanden habe.

Generell eignen sich dünne Kleiderstoffe – im letzten Jahr habe ich eine Variante aus einem feinen Double Gauze Stoff genäht, die insgesamt noch ewas luftiger ist. Außerdem dehnt sich der Stoff und macht das Kleid Fahrrad tauglich, was bei meinem Jeanskleid nicht der Fall ist.

Kleid Lucie von Schnittchenpatterns aus Double Gauze

Aufgepimpt

Wem dieser Schnitt zu simpel ist, der kann das Kleid durch eine selbstgenähte Kette aufpimpen. Im letzten Jahr habe ich mir dazu eine Statement-Kette mit Urwaldmotiven genäht, die auch ganz gut zum blauen Jeanskleid passt.

Statement-Kette mit Urwaldmotiven

Ich wünsche Euch eine gute Woche und freue mich, wenn Ihr nächste Woche am MeMadeMittwoch vorbeischaut!

Herzliche Grüße

Eure Julia

verlinkt bei: Münsterblogs, After Work Sewing

 

2 Comments

  1. Liebe Julia,

    ach, die Lucie! Ist ja schon eine Weile her, daß ich den Schnitt eingestellt habe – das sehe ich immer an meiner kleinen Nicht, die die Mädchenvariante trägt und mittlerweile 11 Jahre alt ist – sie ist aber Immer noch toll!

    Danke für die schönen Fotos!
    Liebe Grüße,
    Silke

    • piek&fein piek&fein

      Hallo Silke,
      ich liebe diesen Schnitt sehr, weil er so unkompliziert und so schön luftig ist. Das war bestimmt nicht meine letzte Lucie!
      LG Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wenn du dieses Website nutzt, erklärst du dih mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen