Skip to content

WKSA Finale: Zeigt her Eure Kleider!

Großes Finale beim Weihnachtskleid Sew Along! Heute zeige ich Euch einige Tragebilder – zum Glück ist alles rechtzeitig fertig geworden.

Letzter Schliff

Ein paar Stiche waren in den letzten Tagen noch zu nähen. Mein Kleid hat eine Kellerfalte, die ich durch schmalkantiges Abnähen fixiert habe. Das hat sich bei anderen Nähprojekten von mir bewährt, weil die Falte auf diese Weise besser in Form bleibt.

Kellerfalte wird unter der Nähmaschine abgenäht
Letzte Nadelstiche

Fix & fertig

Nachdem ich die Bündchen versäumt habe, ist das Kleid nun fertig. Et voilá:

dunkelblaues Weihnachtskleid
Weihnachten kann kommen

Der Schnitt ist aus der Burdastyle (10/2016). Im Heft gibt es zwei Varianten: mit bzw. ohne Glitzerdeko. Mich hatte insbesondere das silberfarbene Soutache-Band angesprochen, weil es gut zu Weihnachten passt. Aber wie das manchmal so ist: Bei der Umsetzung hakt es, weil man die passenden Zutaten nicht bekommt. Ein Soutache-Band in 7 mm Breite habe ich nirgendwo gefunden – also fällt’s bei mir etwas schmaler aus. Mit dem Ergebnis bin ich dennoch sehr zufrieden, nachdem ich auch andere Varianten wie ein Paillettenband durchgespielt hatte.

So sieht das Kleid von hinten aus:

Weihnachtskleid von der Rückseite
Rückansicht mit nahtverdecktem Rißverschluss

Als Last-Minute Weihnachtsoutfit kann ich diesen Schnitt nicht empfehlen. Für das Kleid muss man 17 Teile (einschließlich Futter) zuschneiden. Hinzu kommen die Soutache-Bänder, die sehr zeitaufwändig angenäht werden.

Ich finde, dass sich der Aufwand durchaus gelohnt hat!

Hier noch mal das Wichtigste in der Übersicht:

Schnittmuster: Burdastyle 10/2016, Nr. 108

Schwierigkeitsgrad: 3 Punkte

Stoff: Merino-Schurwolle

Zutaten: Soutache-Bänder in zwei Stärken, 60 cm langer nahtverdeckter Reißverschluss, Vliseline

Schöne Weihnachten!

Nun bleibt noch, Euch ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen! Wie Ihr Euch denken könnt, hängt auch an meiner Tanne Selbstgenähtes: goldene Sterne, die ich aus einem Rest Karnevalsstoff fabriziert habe 🙂

diy-Christbaumschmuck
Frohes Fest!

Wir verabschieden uns jetzt in die Weihnachtspause.

Liebe Grüße

Julia

PS: Dankeschön an Yvonne und Dodo! Hier geht es zu den anderen Beiträgen zum Finale des Weihnachtskleid Sew Along!

wksa16-logo-stars-quadratisch

 

 

 

33 Comments

  1. […] Ärmel: Die Vorlage im Buch ist ärmellos. Ich habe mich jedoch für einen schmalen langen Ärmel entschieden, um die Bluse öfter tragen zu können. Den Ärmel-Schnitt „leihe“ ich mir von meinem Weihnachtskleid. […]

  2. […] darf es gerne sein, zumal wenn es draußen so kalt ist. Nach dem aufwändigen und zeitintensiven Weihnachtskleid-Projekt hatte ich jetzt Lust auf schnelle Erfolge. Da kam der Pullli-Schnitt „Staven“ von […]

  3. Tolles Kleid! Die Sorgfalt bei Auswahl und Verarbeitung der Bänder hat sich sehr gelohnt. Besonders, aber trotzdem zu vielen Gelegenheiten tragbar..
    LG Malou

  4. Ein richtiges superkleid, so viel Liebe zum Detail… Das sieht man. Sehr zu bewundern… Ich freu mich mit dir über das Ergebnis… Frohe Weihnachten sagt Sarah

  5. Das Kleid würd ich dir sofort abknöpfen. So schön. Grad die Details. Und alles passt aufeinander. Beeindruckend.
    Ein richtig schönes Hingucker-Kleid für die kommenden Tage und drüber hinaus.

    Frohe Weihnachten.

    Janine

  6. Sybille Sybille

    Es ist so schön geworden wie ich erwartet hatte, toll!
    Frohes Fest Sybille

  7. Das Kleid ist der Hammer! Ich kann mir vorstellen, wie viel Mühe darin steckt, alles so genau zu nähen. Ich bin begeistert.
    Ich wünsche Dir ein Frohes Fest!
    LG, Sandra

  8. Sehr sauber und ordentlich genäht ist es u d sitzt an Dir besser als sn der Puppe! Da können die festlichen Tage kommen, Danke fürs Zeigen!

  9. Perfekte Passform und sehr ordentlich genäht. Und natürlich ein sehr schönes Kleid. Toll. Frohe Weihnachten, Nina

  10. Liebe Julia,
    ich bin begeistert von Deinem sehr schönen Weihnachtskleid, das Du mit Perfektion genäht hast. Viel Freude beim Tragen,
    besinnliche Weihnachten und Gesundheit, Glück und Freude im Neuen Jahr.
    Traudi aus dem Drosselgarten

  11. Dein Weihnachtskleid ist ein besonders festliches Highlight in der MMM Galerie, ganz große Klasse und riesiges Kompliment für Deine Ausdauer und genaue Arbeitsweise. Das Ergebnis ist umwerfend und schaut an Dir nochmal schöner aus als an der Puppe. Schöne Feiertage! LG Kuestensocke

  12. Wow, ja der Aufwand hat sich gelohnt! Bin sehr begeistert! Steht dir super toll!! LG Michaela

    • piek&fein piek&fein

      Vielen Dank für Deinen netten Kommentar und eine schöne Weihnachtszeit!

  13. Wunderschön! Der Aufwand mit den Soutage-Bändern hat sich absolut gelohnt – die Verzierung macht das Kleid zu etwas ganz besonderem.

    • piek&fein piek&fein

      Ja, das finde ich auch. Ohne dieses Glitzerzeug ist das Kleid eher langweilig.

  14. Dodosbeads Dodosbeads

    Dass dieses Kleid kein Hopplahopp Projekt ist sieht man ! Ist sehr gut gelungen und steht Dir prima. Ich glaub mich hätten die Soutache Bänder in den Wahnsinn getrieben. Also Chapeau!
    LG Dodo

    • piek&fein piek&fein

      Liebe Dodo, es war nicht so schlimm wie befürchtet. In der Mitte des Bands ist eine Vertiefung, durch die man ganz bequem durchnähen kann. Man muss es halt nur vorher ordentlich reihen. LG Julia

  15. Das ist so toll geworden! Mich hatte das Kleid schon in der burda sehr angesprochen, aber das Aufnähen der Bänder schreckte mich. Super, dass bei dir so gut geklappt hat. Lg Michaela

    • piek&fein piek&fein

      Die größte Schwierigkeit war eigentlich, passende Bänder zu bekommen. Schön, dass es Dir auch gefällt. LG Julia

  16. Ui, was für ein ausgesprochen schönes und edles Kleid! Es ist deutlich zu sehen, dass es sich um ein aufwändiges Teil handelt – die Mühe hat sich aber ausserordentlich gelohnt! Schöne Weihnachten! Tanja

    • piek&fein piek&fein

      Vielen Dank und auch Dir ein schönes Weihnachtsfest!

    • piek&fein piek&fein

      Merci 🙂

  17. Mir gefällt das Ergebnis richtig gut und die Bänder hast Du einfach perfekt auf den Stoff bekommen.
    Ein schönes Weihnachtsfest
    Bellana

    • piek&fein piek&fein

      Vielen Dank und eine gute Zeit!

  18. Ein Schmuckstück! ich bewundere deine Geduld! Liebe Grüße, Zuzsa

    • piek&fein piek&fein

      Danke und herzliche Grüße zurück!

  19. Das sitzt ja wie angegossen und Hut ab, vor den Verzierungen! Sie sehen toll aus, haben aber sicher sehr viel Arbeit gemacht. Frohe Weihnachten. LG Carola

    • piek&fein piek&fein

      Ja, das war schon etwas Arbeit. Aber es war ja auch Zeit genug. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

  20. Toll, genau wie geplant! So wie es aussieht, brauchte es gar nicht unbedingt das breitere Soutageband, da die insgesamte Breite der Streifenpartie gewahrt blieb, Ich denke, das Kleid ist vielseitig tragbar. Viel Freude daran! Regina

    • piek&fein piek&fein

      Vielen Dank! Freut mich, dass es Dir auch gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.